powered by Sewobe.com

Projekte

Eines unserer geförderten Projekte ist die Ausbildung zum Konfliktschlichter in der AG FAIRPLAY. Die Schülerinnen und Schüler können hier ab Klasse 7 eine zweijährige Ausbildung (AG-Stunden plus einwöchiges Seminar) zum Konfliktschlichter absolvieren. Die Ausbildung endet mit einem Zertifikat. Die Schülerinnen und Schüler sind dann adäquate Ansprechpartner für sich streitende Mitschülerinnen und Mitschüler und sind ebenso als Paten in einer 5. Klasse eingesetzt.

 

 

Für 2011 hat der Förderverein die Ausbildung zur Konfliktschlichterin / zum Konfliktschlichter wieder erfolgreich fördern können. Mit viel Ausdauer und Spaß haben 16 Schülerinnen und Schüler unseres 7. Jahrgangs in Nienburg ein einwöchiges Seminar zum Konfliktschlichter mit einer Prüfung erfolgreich beendet und sind in dieser Zeit zu einem guten Team zusammengewachsen. Dabei haben sie unter Beweis gestellt, dass sie nun in der Lage sind, Schülerkonflikte selbständig zu schlichten. Für den nächsten neuen 5. Jahrgang 2011/2012 stehen nun wieder für jede 5. Klasse ein Patenteam zur Verfügung.

Der Förderverein bedankt sich für den engagierten Einsatz bei den Schülerinnen und Schülern ganz herzlich und wünscht viel Erfolg bei der Arbeit als Konfliktschlichter.

 

  • AG-FAIRPLAY
powered by Sewobe.com
Copyright by Förderverein der IGS Mühlenberg